Termine

Konzerte

alle Konzerte und Veranstaltungen sind bis auf Weiteres abgesagt.

Weitere Informationen zu den nächsten Veranstaltungen erhalten Sie zu gegebenem Zeitpunkt.

 

Weitere Konzerte und ausführliche Informationen finden Sie hier

 

Reihe Kultur im Landkreis                

Sonntag, 10. Mai, 11.00 Uhr - "Matinée zum Muttertag" im Dr. Lederer-Haus Rodalben ist abgesagt!

 

Coronavirus - Vorübergehende Schließung der Kreismusikschule

--------------------------------------------------------------------------------

 

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher unserer Website,

Nach Ausbruch der Corona-Epidemie, und landesweiter Schließung aller allgemein bildenden Schulen, mussten auch wir den Betrieb der Kreismusikschule einstellen.

Da bislang nicht absehbar ist, wie sich die Situation weiterentwickelt bzw. wann der Unterricht wieder aufgenommen werden kann, haben wir den Einzug von Unterrichtsgebühren rückwirkend zum 01. März bis auf Weiteres ausgesetzt.

 

Selbstverständlich versuchen wir Ihnen und Ihren Kindern Angebote jenseits des gewohnten Präsenzunterrichts zu machen. In den Bereichen der Musikalische Früherziehung, Ensemblespiel oder Klassenmusizieren wird das zu unserem Bedauern mittelfristig nicht möglich sein.

 

Aktuelle Informationen finden Sie in unserer ausführlichen

Schüler-Eltern-Rundmail vom 30.04.2020 als PDF zum Download hier

 

Bei Fragen und Wünschen stehen Ihnen das Kollegium der Kreismusikschule, wie auch das Sekretariat unter Tel. 06331 / 809-272 bzw. Email: h.franz@lksuedwestpfalz.de gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre zahlreichen Rückmeldungen.

 

Haben Sie vielen Dank für Ihr Verständnis

und bleiben Sie gesund!

 

Ihr Team der Kreismusikschule

 


 

Herzlich willkommen

zum neuen Musikschuljahr 2019/2020

Mit Ende der Sommerferien startete auch für über 1.000 Schülerinnen und Schüler der Kreismusikschule Südwestpfalz das neue Schuljahr. Von der elementaren Musikpädagogik, den „MuKi´s“ (einer Eltern-/Kleinkind-gruppe), über die Musikalische Früherziehung, Instrumental- und Gesangsunterricht bis hin zur Studienvorbereitenden Ausbildung reicht das Angebotsspektrum unserer musikalischen Bildungseinrichtung unter der Trägerschaft des Landkreises.

Dabei bieten die zahlreichen Ensembles (siehe: "Infos") nicht nur die Möglichkeit zum gemeinsamen Musizieren, was durchaus erlernt werden will da es, vergleichbar eines Mannschaftsportes, soziale Fähigkeiten fordert und fördert. Es schafft Selbstvertrauen und große Motivation durch das wunderbare Erleben, Teil eines klangvollen Ensembles sein zu können. Darüber hinaus bereichern die verschiedenen Formationen, die vom kleinen Bläserquartett über verschiedene Jazz-, Rock- und Popbands, einem Jazzchor bis hin zu Bigband und großem Blasorchester reichen, die maßgeblich musikalische Landschaft des Landkreises. Ob kleines Klassenvorspiel oder großes Konzert, ob Eröffnung einer Vernissage, musikalische Gestaltung einer Benefizaktion oder Umrahmung eines (Gemeinde-)Jubiläums; wie unterschiedlich die Formate und Veranstaltungsorte auch sein mögen, den Musikerinnen und Musikern bereitet es immer wieder Freude, die immer auch ihr Publikum anzustecken vermag.

Wer an einem der Ensembles teilnehmen möchte (wozu man nicht zwangsläufig Musikschulschüler*in sein muss), ein Instrument von Grund auf erlernen oder nach längerer Pause wieder einsteigen möchte, ist bei der Kreismusikschule herzlich willkommen. Vom Kleinkind bis zum Senior, gerne unterstützt man Sie in der Findung des passenden Angebotes. Möglicherweise muss man den ein oder anderen Fahrtweg in Kauf nehmen, doch an 17 von über 30 Unterrichtsorten sind noch verschiedene Plätze frei!

Detaillierte Informationen über Angebote, Unterrichtsorte, die Ensembles und das Kollegium und insbesondere über die freien Kapazitäten finden Sie auf dieser Website.

oder Sie kontaktieren uns über Email an mailto:h.franz@lksuedwestpfalz.de

Gerne beraten wir Sie auch telefonisch unter 06331/809-272

 

Wie das passende Instrument finden?

gerne vermitteln wir ihnen auf Anfrage eine kostenfreie Beratung durch unsere Fachlehrkräfte, im Rahmen unserer Möglichkeiten bieten wir auch eine kostenlose Schnupperstunde.

 


 

Sie wollen die Arbeit der Kreismusikschule unterstützen?

Dann werden Sie Mitglied beim                                                                "Verein der Freunde und Förderer der Kreismusikschule e.V."            Ob Geldspende oder Ihre tatkräftige Mitarbeit z.B. bei der Bewirtung            von musikalischen  Veranstaltungen, wir freuen uns über jede Art der Förderung.

Sie wollen mit uns Kontakt aufnehmen? Unsere Kontaktdaten finden Sie unter Impressum/Kontakt rechts oben.

Ausführliche Informationen zum Förderverein finden Sie hier.


 

Wir über uns

Die Geschichte der Kreismusikschule Von den Anfängen bis heute im .pdf-Format zum Download

Unterrichtsorte und Lehrkräfte in den Verbandsgemeinden im .pdf-Format zum Download

 


 

Das "Pirmasenser Klavierbüchlein" von Christof Heringer

zum kostenlosen Download

Konzerte und Workshops für Kita und Schule mit Christof Heringer:             Musikalische Märchenerzählungen - Eine musikalische Zeitreise - Musik des 20. und 21. Jahrhunderts