Navigation überspringen Zur Navigation Zur Metanavigation

Kooperationen


Die Kreismusikschule kooperiert seit einigen Jahren mit verschiedenen Kindertageseinrichtungen und allgemeinbildenden Schulen im Landkreis. Dabei reicht die Bandbreite von der MusiKita über verschiedene, zumeist befristete Projekte im Rahmen einer betreuenden Grundschule bis hin zu Bläser- und Bandklassen.

Die Bläserklasse ist eine Unterrichtsform, in der jede Schülerin und jeder Schüler ein Orchester-Blasinstrument systematisch erlernt und dabei von Anfang an in einer Gemeinschaft musiziert. Bei den Bandklassen kommen zumeist E-Gitarre, E-Bass und Schlagzeug hinzu - so dass sich schwerpunktmäßig als BigBand musizieren lässt. 

In der Regel werden die Bläser- bzw. Bandklassen als zweijähriges Projekt im normalen Musikunterricht durchgeführt, d.h. die Schüler verpflichten sich für Klasse 3 und 4 bzw. 5 und 6 zur Teilnahme. Ergänzt wird das gemeinsame Musizieren durch qualifizierten Instrumentalunterricht in Zusammenarbeit mit der Kreismusikschule Südwestpfalz innerhalb des AG-Angebots am Nachmittag.

Zu unseren aktuellen Kooperationspartnern zählen die

IGS Thaleischweiler-Fröschen

Leibniz-Gymnasium Pirmasens

Grundschule Rieschweiler-Mühlbach

  • seit dem Schuljahr 2017/2018 lernen hier Kinder je nach Interesse bzw. Entwicklungsstand bereits ab 2. oder 3. Klasse die verschiedenen typ. Bläserklasseninstrumente
  • Infos unter: www.gs-ri-mb.de
  • Leitung: Andrea Wiche

Grundschule Bechhofen

  • mit Beginn des Schuljahres 2021/2022 wird im Rahmen der Betreuenden Ganztagsschule erstmals ein Ukulele-Kurs angeboten
  • Infos unter: http://www.grundschule-bechhofen.de/
  • Koordination: Barbara Ködel

Kindergarten Vogelnest Schmalenberg

  • mit Unterbrechungen bietet der Kindergarten allen seinen Kinder seit 2013 die Möglichkeit des gemeinsamen musikalischen Erlebens im Rahmen eine MusiKita
  • Infos: kiga-vogelnestschmalenberg(at)t-online.de
  • Leitung der Einrichtung: Beate Rutz